Neues Kurskonzept für das Erlernen von FACS

Seminar I:
Emotionen erkennen mit dem Facial Action Coding System

Das Seminar fokussiert auf das Erkennen von Emotionen an Hand der Mimik. Im Training werden die Action Units des FACS und die zugehörigen Basisemotionen schrittweise vermittelt.

Wichtig für eine begründete Interpretation der emotionalen Mimik sind grundlegende Kenntnisse der Auslösung von Emotionen. Diese werden am Beispiel der mimischen Reaktionen vermittelt.

Im Verlauf des Seminars lernen die Teilnehmer emotionale Gesichtsmimik zu erkennen und zu interpretieren.

Seminar II:  Aufbaukurs für FACS-Codierer

Der 2-tägige Kurs richtet sich an Teilnehmer, die bereits das Seminar I absolviert haben oder über entsprechende Kenntnisse verfügen.

  • Basisemotionen, Blenden und Maskierungen erkennen und verstehen
  • Was Ekman nicht thematisiert: Die Interpretation einzelner Action Units als Bausteine der Basisemotionen
  • Einführung in die Systematik des EmFACS
  • Bedeutungsvarianten von Mimik: Welche Kontextvariablen bestimmen die Bedeutung mimischer Events?
  • Sozialpsychologische Grundlagen der Interpretation
  • Training des Erkennens von Events in Gesprächsabläufen inklusive der sukzessiven Verbesserung des Erkennens sehr kurzer Events “micro-momentary expressions”.
  • Anwendung auf das Erkennen von Täuschungsversuchen